Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung Eva Lezzi »L’chaim, Merle!«

20.Dezember @ 10:00 12:00

In dem Heft »L’chaim, Merle!« für Kinder und Jugendliche erzählt die Autorin Eva Lezzi eine fiktive Geschichte über jüdisches Leben in Berlin. Merle ist eine junge Berlinerin mit jüdischem Urgroßvater, Yoram ein junger, hier lebender Israeli – sie sind die beiden Hauptfiguren. Dann gibt es in der Geschichte eine geflüchtete Familie aus der Ukraine. Die elfjährige Natalia findet in Valentin einen Freund. Valentins Eltern kamen als sogenannte Kontingentflüchtlinge aus Russland nach Berlin, er selbst ist bereits in Berlin geboren. Der kleine orthodoxe Simon wiederum liebt eine schwarze Katze, die frei durch alle Schauplätze der Geschichte spaziert. lllustriert hat das Heft Florian Schmeling.
Die Autorin Eva Lezzi liest aus dem Heft und danach findet ein Gespräch dazu statt, bei dem das Publikum herzlich eingeladen ist, sich zu beteiligen. Die Lesung ist auch für Schulklassen geeignet.

Lesung und Gespräch mit Eva Lezzi, Autorin und Literaturwissenschaftlerin, und Florian Schmeling, Illustrator und Grafiker
Moderation: Dr. Anastassia Pletoukhina, Sozialpädagogin und Sozialwissenschaftlerin

Goldberg-Salon Eintritt frei
Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3UuVw4v

Eine Veranstaltung der Berliner Landeszentrale für Politische Bildung