Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Goldberg-Theater: Heinrich Heines »Deutschland. Ein Wintermärchen«

22.Oktober @ 19:30 21:30

Der Titel wurde zum geflügelten Wort, doch Heinrich Heines Meisterwerk selbst ist in seiner Vollständigkeit kaum bekannt. Der Schauspieler Georg Stephan bringt erstmals das ganze Vers-Epos auf die Bühne. Frei und ohne Textbuch spielt er 2132 Verse, die noch mehr Rede sind als Gedicht, lässt Heinrich Heine und sein Werk lebendig werden.

Ich sehnte mich nach dem blauen Rauch,
Der aufsteigt aus deutschen Schornsteinen,
Nach niedersächsischen Nachtigall‘n,
Nach stillen Buchenhainen
.

Im Suff gesteht er’s der Hamburger Göttin Hammonia, einer Dame von zweifelhaftem Charakter. Aus solchen und noch ganz anderen Strophen zimmerte Heine die Ode für seine Hassliebe Deutschland. Er nannte sie »ein Wintermärchen«, erinnernd an Shakespeares gleichnamige Komödie.

Georg Stephan, Schauspiel

Yachthafen Potsdam: Kastanienallee 22, 14471 Potsdam

ab Potsdam-Hauptbahnhof: Tram 91, 94 oder
Bus 605, 610, 631, X5 Haltestelle Kastanienallee/Zeppelinstraße

Lageplan

35 € | ermäßigt 25 € www.ticketmaster.de + Abendkasse