Spielplan

Wenn es losgeht, finden Sie auf dieser Seiten unseren Spielplan und die Ticketinformationen.

Ein paar Highlights, die Sie und Euch erwarten:

Die Inbetriebnahme des Jüdischen Theaterschiffes verzögert sich, voraussichtlich im Dezember 2021 werden die ersten Veranstaltungen stattfinden.

Wir beginnen mit der Uraufführung des Theaterstückes „Der Sänger“ von Lucas Hartmann in der Inszenierung von Armin Petras, der auch die Bühnenfassung konzipiert hat.

Geplant ist ferner zum 100. Jubiläum der „Wilden Bühne“ eine Performance in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in der Regie von Veit Schubert. Überdies planen wir die Wiederaufnahme von George Taboris Inszenierung von Gotthold Ephraim Lessings „Die Juden“ in Premierenbesetzung betreut durch Hermann Beil.