»Viva l‘ Italia – die Vielfalt der Traditionen italienischer Synagogalmusik«

Vortrag Dr. Francesco Spagnolo für die Teilnehmer des Louis Lewandowski Festivals Niemals vor der Gründung des Staates Israel lebten Juden so unterschiedlicher Herkunft zusammen und in einer so anregenden (wenn auch manchmal bedroh- lichen) Umgebung wie in Italien. Als Knotenpunkt der Weltkultur ist Italien seit über 2000 Jahren ein Zufluchtsort für verschiedene Einwanderungsschichten aus den…

»Mir ist heut so nach Tamerlan« – Eine kleine Tucholsky-Revue

Kurt Tucholsky, Autor, Journalist,Satiriker und einer der bekanntesten und beliebtesten Vertreter der jüdischen Intelligentia vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten war Chronist seiner Zeit und Gesellschaft, sein Humor gleicher- maßen einfühlsam und volkstümlich. Scharfe Kritik an den politischen Verhältnissen und beißende Ironie wechseln sich seinem Werk ab mit leichten Liebesgeschichten und satirischen Alltagsbeobachtungen. Für die MS…

Lore Hepner Halberstam:
»Antwort an Albert…«

Im Juli 1939 verließen der Rechtsanwalt Dr. Heinrich Hepner, seine Frau Käthe mitden Kindern Klaus, Ernst und Nesthäkchen Lore in Valparaíso das Schiff. Über einenlangen, verschlungenen Weg hatte es die Berliner Familie in letzter Sekunde nachChile geschafft, wo sie nun im Exil ein neues Leben aufzubauen versuchte.Die heute 92-jährige ehemalige Journalistin Lore Hepner erzählt anschaulich…

Troykes »Lieblingslieder«
featering Weltlinger & Doehlemann

Karsten Troyke … Schauspieler, Sprecher, Sänger und Liedermacher – vor allem eigenwilliger Interpret – mit seltsam rauer Stimme. Seit den 1980er-Jahren bringt er Programme mit eigenen Liedern und Texten, Folksongs und »Lieder der Welt« auf die Bühne, bereiste als ein Botschafter des Jiddischen Liedes eine Reihe von Ländern weltweit und sammelte in Vergessenheit geratene Lieder.…

»Von Swing bis Tango«
The Oskar Strock & Eddie Rosner Orchestra

Oskar Strock (1893 Lettland) und Eddie Rosner (1910 Berlin) gehören zu den wichtigsten Mitbegründern der Swing- und Tango-Traditionen von Ost-Europa bis nach Japan und Finnland. Trotzdem haben diktatorische Regime es beinahe geschafft, die Namen dieser beiden jüdischen Ausnahmetalente aus dem kulturellen Gedächtnis zu löschen. Das 2021 gegründete »The Oskar Strock & Eddie Rosner Orchestra« bringt…

Lesung Eva Lezzi »L’chaim, Merle!«

In dem Heft »L’chaim, Merle!« für Kinder und Jugendliche erzählt die Autorin Eva Lezzi eine fiktive Geschichte über jüdisches Leben in Berlin. Merle ist eine junge Berlinerin mit jüdischem Urgroßvater, Yoram ein junger, hier lebender Israeli – sie sind die beiden Hauptfiguren. Dann gibt es in der Geschichte eine geflüchtete Familie aus der Ukraine. Die…

Erich Mühsam: »Die Psychologie der Erbtante«

Der scharfzüngige Berliner Publizist und Schriftsteller Erich Mühsam, der 1919 maßgeblich an der Ausrufung der Münchner Räterepublik beteiligt war und 1934 im KZ Oranienburg ermordet wurde, ist vor allem für seine anarchistischen, anti- militaristischen und politischen Schriften und Gedichte bekannt.Aber der Dichter konnte auch ziemlich komisch sein und war es schon in jungen Jahren. Da…

»Weihnukka« & Jazzmelodien
Julie Wolff, begleitet von Trompete und Klavier

Wußten Sie, dass die meisten berühmten Christmas-Songs von »White Christmas« bis »Rudolph the red nosed Reindeer« von Juden geschrieben wurden? …Dieses Jahr fallen Weihnachten und das jüdische Lichterfest Chanukka auf die selbe Zeit – und so laden Julie Wolff, Jotham Bleiberg und Daniel Stawinski zu einem glitzernden »Weihnukka« Special ein. Auf dem Programm stehen Chanukka-Klassiker…